Montag, 10. Januar 2011

So ein lieber Mann ;o))...

Irgendwie ging mir mein Bänderchaos im Schwedenglas auf die Nerven, immer diese Fischerei, bis man das richtige Band zum richtigen Stoff in der Hand hatte... also rumgesucht im Zimmer, ein mehr oder weniger ungenutztes Schweden-DVD-Regal gefunden... ein bisschen probiert und dann dem liebsten Mann ein wenig vorgejammert... einen Tag vor Weihnachten kam er dann mit meinem neuen Webband-Anti-Chaos-Organizer zurück aus der Garage... gestern hatte ich dann Lust & Zeit, meine liebsten Bänder aufzurollen... naja, einige wenige mussten zurück ins Glas, aber der Großteil hat's geschafft:

Ich kann mich erinnern, auf irgendeinem Blog oder in einem Forum gab es zum Thema Webband-Aufbewahrung auch mal einen Thread/Post, hatte aber keine Lust mehr weiter zu suchen...

Kommentare:

  1. Das ist ja eine super Idee - schön übersichtlich :)

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, und Adele ist super!
    Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Da bekomme ich einen lieben Kommentar auf meinen blog und dahinter verbirgt sich etwas wundervolles: Dein blog!
    Wie herzallerliebst :o)!
    Ich werde nun öfter vorbeischauen...deine Idee mit der Webbänderaufbewahrung ist klasse :o)! Ich habe schon massig volle Gläser, aber das ist auch ne Überlegung wert...
    Einen schönen Wochenendauftakt :o)!
    Liebste Grüße,
    *kim*

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja witzig. Wieso heißen die Dinger bei Ikea eigentlich CD/DVD-Regal, wenn diese für Webbänder genutzt werden.

    Deines ist auch cool geworden und endlich hat die nervige Sucherei ein Ende.

    Vielen Dank für den Kommentar, Deine Webbandsortierstation hatte ich nämlich noch nicht entdeckt.

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. das war bei Frau Piminella!
    LG
    Claudi

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar!