Sonntag, 12. Juni 2011

12 von 12 im Juni

Eben fiel mein Blick auf das heutige Datum... 12., 12., 12.... da war doch was (außer Brunch unserer Nichte zum 17. Geburtstag heute mittag, den haben wir ja schon "erledigt" ;o) )...aber klar - 12 von 12!

Also kurz einmal überlegen, was fällt mir heute zu diesem Tag so ein - hier meine Eindrücke, bitte sehr:


Da wir bald eine ziemlich große Gartenparty machen, schon mal Deko im Lieblingsnachbarland in Nijmegen eingekauft (die zig Servietten zeige ich Euch jetzt nicht ;o) )

Zuhause empfing uns dann (weil wir ja 2 Tage weg waren!) von der Lieblingstochter ein "Probekuchen" für nächsten Samstag...

Diesen schönen Stuhl hat mein Lieblingsmann auch gestern in Nijmegen entdeckt und musste direkt 2 davon kaufen, damit seine gehassten Ikea-Stühle aus der Küche endlich verschwinden. Zum Glück haben wir es ja nicht so weit, so dass wir dort wohl auch noch zwei Stühle mehr kaufen können (und ich habe sooooo einen tollen Schrank fürs Wohnzimmer entdeckt)!

Ein Blick auf die Flurtafel zeigt den Stand des Countdowns, waaaaaaaaa, ich freu mich soooo!

Den Besucherkater interessiert das alles überhaupt nicht, er meint jetzt, meine Patchworkdecke für sich entdeckt zu haben...hmh, hätte ja doch mal fragen können, oder?

Weiter gehts in den Garten...findet Ihr Lavendel auch so toll? Ich liebe ihn!

Ein Blick ins Gewächshaus...bitte mal vergleichen mit hier... toll, was in vier Wochen so passiert ist, oder?



Ich fürchte, hier habe ich mich vertan und einen Kürbis ins Gewächshaus gepflanzt, verflixt, kann man aber auch im Babyzustand kaum von Gurken unterscheiden...!

Die Himbeer wollen auch mit aller Macht reif werden, wobei ich dafür die kommende Woche eigentlich überhaupt keine Zeit habe - ich hoffe, die Lieblingsmama/oma wird nochmal aktiv!

Auch sowas wächst in unserem Garten!

 Und hier die Weinernte für den kommenden Herbst...verdursten müssen wir also auch nicht.

Hey, wenn ich mir diese Bilder so ansehe, muss ich mal feststellen, dass ich zum einen superglücklich bin und supergerne hier lebe (in unserem alten Häuschchen mit unserem wilden Garten...)...und mich tierisch auf nächsten Samstag freue!

Habt noch ein schönes, langes Wochenende, ich genieße es mal wieder total!

Kommentare:

  1. Ich liebe Lavendel auch so sehr!!! Könnte den ganzen Garten voll damit haben ;-)

    Lieben Gruß * Denise

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Himbeeren werden bei dir schon reif...!?! Und der Wein ist auch schon so weit. Bei uns sind es erst kleine Stecknadelköpfe. Bin ganz neidisch ;-)

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. So das sieht ja nach super Ernte aus bei dir im Gewächshaus! Lekker lekker...Himbeeren sind ja sooooooooooo toll!
    Schönen Montag wünsche ich dir!
    groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. In deinen Gewächshäusern hätte ich bestimmt etwas noch etwas Gutes zu meiner bayerischen Brotzeit gefunden.
    Servus Martina

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar bei mir! Die Wäsche ist mittlerweile im Schrank, juhu!
    Überhaupt gefällt mir Deine Seite sehr, wir scheinen einige Gemeinsamkeiten zu teilen :) komme gerne öfters vorbei...
    Liebe Grüsse und einen schönen freien Tag morgen,
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Gegen Deinen sieht mein Wein"träubchen" ja echt mickrig aus. Aber ich bin froh, dass sich da überhaupt mal was tut.
    Von Lavendel kann ich auch nicht genug haben, einfach herrlich.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  7. Sieht schön aus bei dir! :.D

    Gut, dass du mich daran erinnerst. Mir fehlt auch noch ein wenig Lavendel dieses Jahr. Aber der ganze Balkon ist schon voller Kräuter … *grübel* … naja, ich finde schon ein Plätzchen ;.)

    AntwortenLöschen
  8. Lavendel & Himbeeren! ;o))

    Ihr habt es ja wunderschön grün bei euch!

    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Pfingstmontag!
    Nic

    AntwortenLöschen
  9. Holland ist auch mein Lieblingsnachbarland, nur leider für uns nicht so schnell zu erreichen!

    Schönes großes Gewächshaus hast du, toll.

    Der Lavendel blüht und duftet bei uns auch herrlich, genau wie der Fingerhut, der hat sich munter ausgesät im ganzen Garten.
    Schöne Grüße,
    Imke - Luna

    AntwortenLöschen
  10. soooooo tolle 12 von 12, herzlichen Dank !Dein Treibhaus ist ja die Ober-Wucht, so eins hätte ich auch gerne ;o), aber unser Gärtchen ist soooo klein ;o)!Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend und schicke viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  11. Hallöle!
    Nee, die Käfer sammeln wir leider nicht(hach, schön wärs).
    Uns, also dem Gatten gehört "nur" der graue Jimmy. Die anderen sind auf Käfertreffen fotografiert bzw.gehören Freunden von ihm.

    Und ja ich liiiiiebe Lavendel, aber wir haben im Garten kein Glück damit :( Der geht uns immer ein. Aber ich habe erst kürzlich zwei Lavendelstämmchen gekauft und da bin ich jetzt mal gespannt. Allerdings stehen die noch nicht am richtigen Platz. Für die beiden möchte ich so ein TADAA-Plätzchen haben.Denn die sind echt süß und ich hatte Lavendelstämmchen bisher noch nicht gesehen.

    Glg,Bianca

    AntwortenLöschen
  12. Meine Güte ist die Vegetation bei dir schon weit! Mein Wein schiebt hier noch fleißig an den Blättern rum und auch sonst merke an allem was wächst, dass ich hier oben im Norden lebe und nicht mehr in NRW.
    Schön hast du es! Und voller Freude scheinst du zu sein.

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar!