Mittwoch, 27. Juni 2012

Mal was anderes!




Eine Freundin fragte mich, ob ich für den "neuen" Sohn ihrer Nachbarn wohl eine Kissenhülle nähen könnte... aber eigentlich wäre es ja für die "großen" Brüder auch ein schönes Geschenk. So sind also kurzentschlossen mal drei Kissenhüllen entstanden. Eigentlich wollte ich sie ursprünglich viel bunter (gepatchter) machen, aber hab mich dann doch umentschlossen...ist vielleicht irgendwie doch netter für die Jungs, gerade, wenn sie älter werden! Wie schwer zu sehen, handelt es sich um kleine Schotten / Engländer ;o). Ich hoffe, sie gefallen ihr auch!

Gestern abend hatte ich eine Besprechung, ich wurde angesprochen, ob ich bei uns im Städtchen zum 10jährigen Jubiläums eines Blumenladens mit ausstellen möchte. Hört sich alles ganz nett an, mit im Boot sind "Perlenkunst", Bilder, ein "gutes" ;o) Nagelstudio, ein Gewürzstand und natürlich der Blumenladen... die Location (Hinterhof!!!) ist echt nett und wenn das Wetter am 5. August mitspielt, könnte es ein netter "Event" werden... bitte Daumen drücken. Wenn der der Flyer fertig ist, werde ich ihn hier auch mal einstellen...

Habs dann auch mal bei Cutelicious verlinkt, war schon so lange nicht mehr dabei...

Kommentare:

  1. Daumen sind gedrückt ;o)!Die Kissen finde ich toll- echte Jungskissen ;o)!Ganz viele,liebe Grüße,Petra
    Ps.:Nee,viel besser geht es nicht wirklich :o(...

    AntwortenLöschen
  2. Ich drück Dir die Daumen. Die Jungskissen sind Dir sehr gut gelungen und kommen sicher sehr gut an.

    LG julia

    AntwortenLöschen
  3. Die Kissen sind super toll geworden. Diene Farbwahl war perfekt, die werden noch im Teanegeralter auch schön. Ich durfte heute auch schon zweimal die Bäume von unten anschauen. LG, Éva

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön die Kissen. Die kommen mit Sicherheit super gut an. Ich drücke Dir die Daumen, dass das Wetter mit spielt.
    GGGLG Jana

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar!