Dienstag, 23. April 2013

Flatterlis gehen auf große Reise...


Ich dachte, die Flatterlis machen sich doch auch mal gut auf Reiseapotheken, oder? 

Still ruht der See hier, ich genieße das gute Wetter (okay, heute gerade nicht...also kann ich gleich mit gutem Gewissen eine Runde nähen!) und verbringe viel Zeit mit Vernichtung von Giersch (jemand effektive Tipps gegen dieses nervende Zeug??) in diversen Vor- und Gemüsegärten, zwischen Johannisbeersträucher etc... Immerhin habe ich es auch in Angriff genommen, mal eine Reihe Salatpflänzchen und eine Reihe Rote Beete Samen ins neu geschaffene Hochbeet zu setzen, mal sehen, ob die Vögelchen und Schnecken gnädig mit uns sind...

Kommentare:

  1. Ach man sind die schön geworden, da wird man ja schon vom anschauen gesund :-)
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schick schauen die aus!!! :) xo

    AntwortenLöschen
  3. ...also schönere Reiseaphotheken habe ich noch nie gesehen ;o)!Ganz viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar!