Sonntag, 8. Januar 2012

Was für ein Jahresstart ;o(((


...herrje, was ist denn mit diesem Jahr los?? Nachdem Töchterchen ja schon drei Tage (geplant) im Krankenhaus verbracht hat...ohne Befund, uff...

...hat sich mein Sohn Freitag Nacht auf einer Party den Fuß gebrochen...ich glaub es nicht. Dachte erst, er sei verstaucht und gestern nachmittag ist er dann eigentlich mehr vorsorglich mal ins Krankenhaus - Pustekuchen...als er mich dann anrief "Mama, bring mir mal ne Jogginghose mit, ich bin im Gipsraum...und operiert werden muss ich auch noch" wurde mir ganz anders... wie es ihm geht, brauch ich hier wohl nicht schreiben - Führerscheinprüfung war für Donnerstag angedacht, die kann er nun locker um 2 Monate verschieben...ach und alles, was so dran hängt ;o(.... Nun denn, morgen werden wir wohl beim Doc erfahren, wann und wo er operiert werden muss und dann nehmen die Dinge ihren Lauf.... irgendwie hatte ich mir unseren Jahresstart anders vorgestellt ;o(.

Kommentare:

  1. Ach, du Arme! Aber jetzt kann es ja nur besser werden. Ich wünsche dir ab jetzt nur Sonnenschein!
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ach, dass tut mir leid. Das ist echt Pech, überhaupt und wegen der Führerscheinprüfung natürlich erst Recht. Wünsch Euch alles Gute.
    Lieber Gruß Martina

    AntwortenLöschen
  3. Oh je, da wünsche ich Euch erst einmal eine große Portion GESUNDHEIT - und es kann einfach nur aufwärts gehen!!!

    Lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. och neee, ....so was.
    Alles Gute für Euch !!

    Lieber Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Na toll, das braucht ja wirklich kein Mensch!
    Liebe Grüße und gute Besserung!Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. ...neeee, nä?Was für ein Sch...Start!Ich drücke ganz fest die Daumen, dass die Bauchweh verschwinden und der Fuß megaschnell verheilt und für den Rest des Jahres NUR Gutes!!!!!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ach, wie blöd. Ich wünsche euch gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Oh je, Du Arme! Das ist ja wirklich kein so guter Beginn ......... ich wünsch Euch allen schnelle gute Besserung und drück die Daumen, daß es bald wieder besser für euch wird!

    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Oh je, dann kann's ja ab jetzt nur noch besser werden !?!
    Das wünsch' ich Euch auf jeden Fall !gute Besserung an Deine Lieben

    Inga

    AntwortenLöschen
  10. Das kann nur besser werden!
    Genesungswünsche an den Sohn. :-)
    LG, coffee

    AntwortenLöschen
  11. Get well soon! Ich wünsche euch gute Besserung. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar!