Dienstag, 3. Januar 2012

1. in 2012


Der 1. Betirag in 2012...auf dass dieses Jahr ein gutes, gesundes, glückliches Jahr wird - das Januar Blatt meines Tischkalenders sieht doch schon recht vielversprechend aus?

Da ich zwischen den Tagen (leider) arbeiten musste, hab ich jetzt noch 2 Tage frei, aber gestern habe ich den halben Tag mit meiner Lieblingstochter in der Kinderklinik in Wuppertal verbracht, sie ist wegen "chronisch rezidivierenden Bauchschmerzen" jetzt mal für 2-3 Tage dort zum Durchchecken. Gleich fahre ich wieder hin, mal sehen, ob etwas bei rumkommt (eigentlich hoffe ich natürlich nicht, andererseits wüsste sie dann für sich mal, wo sie dran ist...ganz schwierig). Aber gestern lag dort ein kleines 8-jähriges Mädchen auf ihrem Zimmer, die bisher 24!!! Mal operiert wurde, da wird man selber ganz, ganz klein und vor allem sehr, sehr dankbar für alles! 
 



Kommentare:

  1. Alles gute für euch.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  2. liebes lieschen,
    vielen dank für deinen hinweis, habs geändert :)

    ich find deinen banner so süss :)

    gute besserung an deine tochter!!!

    liebe grüsse,
    jules

    AntwortenLöschen
  3. oh weh....alles alles Gute für deine Tochter !

    ...das ist aber nicht so ein schöner Grund um mal bei uns im Tal zu sein !! :)

    Lieber Gruß und frohes Neues !
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. oje, alles,alles Liebe für das Lieblingstochterkind!!!!Ich drücke die Daumen, dass ganz schnell alles wieder Bauchschmerzenfrei ist!Ganz,ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  5. Alles Gute für Deine Tochter!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag !
    ♥ Liebe Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar!